RISIKOBERATER ZÜRICH JOBS

Als Berater helfen Sie unseren Kunden sicherzustellen, dass Risiken, die mit der Tätigkeit der Bank verbunden sind, angemessen identifiziert, bewertet, behandelt, überwacht und gemeldet werden. Genauer gesagt nehmen Sie an oder leiten Engagements in der Risk Advisory-Praxis im Zusammenhang mit dem Design und der Implementierung von Risikomanagementanwendungen und -prozessen. Sie arbeiten als Mitglied unseres Teams aus talentierten Personen mit einem breiten Spektrum an analytischen und technischen Fähigkeiten. Verantwortlichkeiten: Ihre Verantwortlichkeiten können verschiedene Phasen im Projektzyklus umfassen, ua: • Tätigkeit als Fachexperte, Geschäfts- oder Funktionsanalyst in verschiedenen Risikobereichen (Kredit, Markt, ALM, Liquidität…) • Analyse und Interpretation komplexer Risikovorschriften • Die Rolle der Schnittstelle zwischen den Geschäftsparteien und dem technischen Team spielen und Geschäftsanforderungen in detaillierte Geschäftsspezifikationen für die IT übersetzen • Risikomanagementrichtlinien und -verfahren verbessern oder aktualisieren • An der Implementierung verschiedener Risikomodelle, Tools oder Lösungen teilnehmen • Entwickeln und automatisieren Erstellung von Risiko- und regulatorischen Berichten • Proaktiv maßgeschneiderte Lösungen vorschlagen, unter Berücksichtigung der Umgebung des Kunden und seiner Fähigkeit, die verschiedenen Vorschriften einzuhalten • Definition und Überarbeitung von Risikomanagementprozessen Zusätzlich zu dieser Rolle sind Sie auch in der Lage : • Um enge Beziehungen zu unseren Kunden aufzubauen und aufrechtzuerhalten. • Am Geschäft teilzunehmen ss Entwicklungsinitiativen oder interne Projekte • Teilnahme an externen Konferenzen oder Netzwerkveranstaltungen angewandte Wirtschaftslehre. • Ein fortgeschrittener Abschluss in Finanzen und/oder eine Zertifizierung wie FRM oder PRM ist ein klarer Vorteil. • Sie haben mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bankensektor und ein gutes Verständnis dafür, wie Risikomodelle, Daten und Prozesse zusammenspielen. Ein erster Beratungskontakt in der Finanzbranche ist von Vorteil. • Sie verfügen bereits über Grundkenntnisse zu regulatorischen Themen, die die Entwicklung von Kapital-/Risiko-/Liquiditätsdomänen in Banken vorantreiben. • Sie verfügen über gute fachliche/technische Kenntnisse und Programmierkenntnisse: SAS, R, Python etc. • Sie verfügen über gute Kommunikations-, Schreib- und Präsentationsfähigkeiten mit der Fähigkeit, anspruchsvolle Sachverhalte einfach aber professionell zu erklären. • Sie verfügen über hervorragende Kommunikations-, Schreib- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch.  Risikomanagement Jobs