Fraud Risk Senior Analyst – Master- oder Doktorabsolventen Karlsruhe Jobs

Die Fraud Risk Senior Analysten führen die Betrugsanalysen und -strategien zur Unterstützung der deutschen und globalen Kreditkarten- und Privatkundenbankgeschäfte durch. Dazu gehören die Nutzung von Daten zur Identifizierung von Betrugstrends, die Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur Verhinderung und Minderung von Betrugsangriffen über den gesamten Betrugslebenszyklus hinweg, einschließlich Anwendung und synthetischer ID-Betrug, Kontoübernahme und ausgeklügelte neue Angriffsschemata. Hauptverantwortlichkeiten: • Nutzung interner und externer Informationen, Daten und fortschrittlicher Analysen zur Ableitung von Mustern, Trends und Erkenntnissen und Durchführung von Risiko-Ertrags-Trade-off-Analysen. • Besitzen und verwalten Sie Betrugsregeln, Scores und Erkennungsstrategien, um aktuelle und neu auftretende Bedrohungen zu verhindern und abzuschwächen. • Effektive Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Teams, um Strategieempfehlungen zu geben und Gegenmaßnahmen zu implementieren. • Generieren und verwalten Sie regelmäßige und Ad-hoc-Berichte, um eine effektive Überwachung und Erkennung aufkommender Trends zu ermöglichen. Qualifikationen: • Erforderlicher Bachelor-Abschluss in Statistik, Wirtschaftswissenschaften, Finanzen, Mathematik, Informationsmanagement und -systemen sowie Informatik. Magister oder Promotion bevorzugt. • Erfahrung mit Big-Data-Umgebungen, mit praktischer Programmiererfahrung in verschiedenen traditionellen (SAS, SQL usw.) und/oder Open-Source-Tools (Python, Impala, R, Hive usw.). Erfahrung mit maschinellen Lerntechniken und Algorithmen sowie mit Datenvisualisierungstools bevorzugt. • Hervorragende quantitative und analytische Fähigkeiten; Fähigkeit, Muster, Trends und Erkenntnisse abzuleiten. • Gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten. Risikomanagement Jobs