ASSISTANT GENERAL MANAGER, IT-GOVERNANCE, IT-RISIKOMANAGEMENT UND COMPLIANCE ESSEN JOBS

Verantwortlichkeiten: • Führung des Teams zur Stärkung der 1. Verteidigungslinie zur Verbesserung der Überwachung des Technologie-Risikomanagements mit höherer technischer Kompetenz zur Unterstützung der schnellen Fintech-Entwicklungs- und Transformationsinitiativen. • Aufrechterhaltung und Aufrechterhaltung des Risiko-Governance- und -Management-Frameworks. • Entwicklung aller erforderlichen neuen Richtlinien, Standards und Richtlinien für Informationssicherheit/Cybersicherheit oder Aufrechterhaltung bestehender Richtlinien, Standards und Richtlinien gemäß den gesetzlichen Anforderungen und Industriestandards. Einführung einer Plattform zum Teilen von Informationen; und berufliche Weiterentwicklung. • Stellen Sie sicher, dass IT-Praktiken und -Kontrollen angemessen entwickelt sind, um dem Risiko von Kundendatenlecks entgegenzuwirken. • Verwalten Sie die Leistungsüberprüfung von IT-Outsourcing- und Serviceanbietern in Bezug auf ihre Risikokonformität mit regulatorischen Anforderungen und internen Richtlinien der Bank. • Bereitstellung von Beratungs- und Beratungsleistungen zur Einführung neuer • Bankweites Sensibilisierungs- oder Schulungsprogramm zur Förderung der Sicherheitskulturen der Bank. • Koordinieren und Reagieren auf Prüfungsergebnisse in Bezug auf Cybersicherheitsprobleme, um die Compliance-Anforderungen zu erfüllen, wie von Regulierungsbehörden und Prüfern erwartet. • Sensibilisierung der Mitarbeiter für gesetzliche Anforderungen zur Cybersicherheit durch angemessene Kommunikation und Schulung. • Teammitarbeiter schulen/ausrüsten und sicherstellen, dass sie in der Lage sind, die erforderlichen Arbeiten auszuführen und mit der sich ständig ändernden Technologie fertig zu werden. • Identifizieren und halten Sie Talente mit einem Karriereentwicklungsplan. Planen Sie Backups und Notfallmaßnahmen, um die Auswirkungen auf das bestehende Wartungsniveau zu minimieren. • Führen Sie eine Technologie-Risikobewertung für alle internen Anwendungssysteme durch Anforderungen: • Erfahrener Praktiker in den Bereichen Audit oder Informationssicherheitsmanagement. • Gründliche Kenntnisse der Risikomanagementpraktiken in den Bereichen IT-Infrastruktur, IT-Anwendung und Service-Management Vertraut mit branchenspezifischen Compliance-Anforderungen wie PCI-DSS, SWIFT CSP usw. • Kenntnis der regulatorischen Anforderungen für ausländische Banken, insbesondere in Singapur, Deutschland, Macau und den USA ist von Vorteil • Gutes Verständnis der Best Practices der Branche, z ISO27001, COBIT usw. • Hochschulabsolvent in Informationstechnologie oder einer verwandten Disziplin. • Mindestens 12 Jahre Erfahrung in Audit, Technologierisikomanagement oder Informationssicherheitsmanagement. • Mindestens 6 Jahre Erfahrung im Personalmanagement. Zertifiziert in CISSP, CISA, CISM oder ein anderes anerkanntes Zertifikat ist ein Muss Risikomanagement Jobs